Über BOK-Dental

Die Wurzeln der BOK-Dental (B.O.K = Beziehungs- Organisations- Kommunikation) reichen auf 35 Jahre dentale Erfahrung zurück.  Gegründet wurde die Firma um Firmen aus der Dentalbranche in kritischen Fällen durch Verbindungen zu unterstützen bzw. die Beseitigung von Problemstellungen zu fördern. Dies eben durch Vermittlung von Kontakten jedweder Art in der dentalen Welt.

In diesem Bereich haben wir uns gut etabliert und so kam es, dass uns der Import und  Vertrieb für die Firma A-dec Inc. USA für Deutschland anvertraut wurde.

A-dec ist ein in Amerika ansässiges Unternehmen, welches  seit über 50 Jahren luftgesteuerte Dental Einheiten in einer Stückzahl von über 23.000 Einheiten im Jahr weltweit, herstellt. Damit gehört sie zu den absolut führenden Herstellern zahnmedizinischer Einheiten. Besonders bemerkenswert ist hierbei zu erwähnen, dass es sich immer noch um einen reinen Familienbetrieb handelt, also Herzblut inclusive.

Der hohe Qualitätsstandard  in der Verarbeitung, sowie der Materialien sind der Garant für langlebige und betriebssichere Produkte. B.O.K. – Management vertreibt diese Einheiten über Dental Depots die autorisierte Vertragshändler für Deutschland sind.

BOK-Dental konnte die langjährigen Mitarbeiter, des ehemaligen Importeurs für sich gewinnen, diese stehen nun mit Ihrem Knowhow und Erfahrungswerten dem Handel wie auch dem Endkunden für alle Fragen rund um das Produkt A-dec zur Verfügung.

Kontinuität und solide Qualitätsansprüche sind uns ein wichtiges Anliegen. So werden wir den Ausbau des Vertriebs, sowie des Supports weiter anstreben um der Marke A-dec den Platz in Deutschland zu verschaffen, den sie weltweit schon heute einnimmt. Der Firmensitz befindet sich im Rodgau, der Vertrieb wird von dem Standort Berlin gesteuert und die Abwicklung erfolgt über unser Außenlager Nettetal.